Ihr Warenkorb
ist leer
Bestell-Hotline: 071 577 22 30 info@readyflag.ch

Bestellen Sie einfach und bequem per Telefon/E-Mail!

Tel. 071 577 22 30
Fax 071 577 22 78
order@readyflag.ch

Fax Bestellformular

Übersicht

Anhängernetze

Die ReadyFlag Anhängernetze sind witterungsbeständige und stabile Sicherungsnetze aus umweltneutralem Polypropylen, um Ihr Transportgut fachgerecht, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften, gegen herunterfallen oder wegwehen zu sichern.

Wir bieten die passenden Netze in diversen Grössen. Diese bestehen aus einem Polypropylen-Netzwerk mit einer quadratischen Maschenweite von ca. 45 mm, einem Fadendurchmesser von ca. 3 mm und die Knoten sind thermisch fixiert, sodass sich diese nicht lösen können. Durch die glatte Netzoberfläche kann sich  das Transportmaterial auch nicht verhaken. Bestens geeignet zum Sichern von rauen Materialien oder Buschwerk. Zusätzlich hat das Netz am Rand eine eingekettelte PP-Flechtleine.

 

Anhängernetze in diversen Grössen

    • Fadendurchmesser ca. 3 mm
    • Maschenweite ca. 45 mm
    • Material aus umweltneutralem Polypropylen
    • Knoten thermisch fixiert gegen Lösen
    • Farbe grün
    • mit eingekettelter Gummileine
    • wetterfest

Korrekte Ladungssicherung ist ein ¨MUSS¨ und kann bei Widerhandlung wegen Gefährdung des Verkehrs und der Personen, von der Polizei gebüsst werden.

Die gesetzlichen Vorgaben besagen, dass Fahrzeuge nicht überladen werden dürfen und die Ladung ist so anzubringen, dass sie niemanden gefährdet oder belästigt und nicht herunterfallen kann. Alle Ladungsteile in offenen Mulden, Anhängern und Pritschen müssen gegen Herauswehen / -fallen gesichert werden. Sinngemäss der Schweizer Verkehrsregelverordnung SR 741.11 - Art. 73.

Mit dem Anhängernetz ist die Ladung gesetzeskonform auf dem Fahrzeug oder Anhänger gesichert und Bussgelder wegen mangelhafter, unsachgemässer Ladungssicherung oder verlorener Ladung können vermieden werden. Man kommt mit gutem Gefühl durch jede Verkehrskontrolle.

Zusätzliche wertvolle Informationen zur Ladungssicherung bietet Ihnen die Broschüre Ladungssicherung der ASTAG.